volasystems präsentiert sich auf der Light + Building 2016

No Tags | Allgemein

Ci spiace, ma questo articolo è disponibile soltanto in Tedesco. Per ragioni di convenienza del visitatore, il contenuto è mostrato sotto nella lingua alternativa. Puoi cliccare sul link per cambiare la lingua attiva.

Berlin, 22.03.2016 – Das Berliner Start-Up volasystems präsentierte sich vom 13. bis 18. März 2016 erstmalig mit einem eigenen Stand auf der Light + Building in Frankfurt. An Stand D13 in Halle 5.1 gab das Team um CEO Florian Nübling interessierten Besuchern Einblicke in die Welt der leuchtenden Glasmosaike. Dank der zwölf Meter langen und knapp einen Meter hohen LED-Mosaikfläche konnte das Messepublikum die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der volatiles Lichtmodule hautnah erleben. Diverse Lichtszenen, die Muster, Farbe und Helligkeit nach Belieben abändern, demonstrierten wie die Lichtmodule in Geschäftsräumen oder dem eigenen Zuhause das Ambiente auf Knopfdruck verändern können. Die zahlreichen Besucher am Stand zeigten sich begeistert von der Innovation im Bereich LED-Technik. „Die Resonanz auf unseren Stand war durchweg positiv“, resümiert CEO Florian Nübling den Messeauftritt der Berliner. „Wir freuen uns, dass wir in diesem Rahmen so vielen potentiellen Geschäftspartnern und Kunden unser High-Tech-Produkt persönlich vorführen konnten.“

Der Messeauftritt auf der internationalen Fachmesse gab einen Einblick in das Ziel von volatiles lighting: indem visuelle, praktische, emotionale und biologische Bedürfnisse erfasst und interpretiert werden soll mit Hilfe der neuen Technik die perfekte Beleuchtung erzeugt werden, um das Wohlbefinden und die Gesundheit zu fördern und neue Maßstäbe im Bereich Lichtdesign zu setzen.

Die Light + Building ist die weltweit führende Fachmesse der Lichtindustrie. Unternehmen aus 55 Ländern stellen hier ihre Produkte aus den Bereichen Licht, Elektrotechnik, Haus- und Gebäudeautomation insgesamt mehr als 200.000 Fachbesuchern vor.

Pressekontakt:

volasystems GmbH
Florian Nübling, Geschäftsführer / CEO
Wilhelm-Kabus-Str. 21-35, 10129 Berlin
Tel.: +49 30 555 734 46, Mobil: +49 176 9844 8651
E-Mail: florian.nuebling@volasystems.com
www.volasystems.com


No Comments

Comments are closed.